Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

58 Mitglieder

Vorstand: Liturgieteam: Fahnenträgerinnen:

1. Vorsitzende 2.Vorsitzende/Schriftführerin

Kassiererin

Präses

Dorothee Dessel
Sigrid SchlechterIsabell Anders

Vikar Jijo Pidiyath

Mechthild Assmuth
Maresi Deimel
Marita Frese
Christa Hellwig
Mechthild Hilse
Maria Schlechter
Petra Weigel
Bianca Hogrebe
Tanja JägerSigrid Schlechter

 

Kontakt: Dorothee Dessel, Auf dem Ufer 9, 59964 Medebach-Referinghausen, Tel.: 05632 5432

Aufgabenbereiche der kfd St. Nikolaus Referinghausen
Die kfd St. Nikolaus Referinghausen hat sich zum Ziel gesetzt unter religiösen, gesellschaftlichen und sozialen Ge-sichtspunkten die örtliche Frauengemeinschaft zu fördern, zu stärken und zu pflegen. So gehören zu den Aktivitäten der kfd Gratulationen, Krankenbesuche sowie das letzte Geleit durch die Fahne auf Beerdigungen. Bei besonderen Dorfveranstaltungen (Dorffest, Kinderschützenfest, Seniorennachmittag) hilft die kfd tatkräftig mit. Feste Veran-staltungstermine, die von der kfd ausgerichtet werden, sind der Frauenkarneval und die Adventsfeier. Die Organi-sation der jährlich stattfindenden Frauenfahrt und die Ausrichtung des Weltgebetstages findet im Wechsel mit den Nachbargemeinden Deifeld/Wissinghausen und Titmaringhausen statt.
Zum Aufgabenbereich des Liturgiekreises gehören: die Ölbergandacht, Maiandachen, Rosenkranzandachten, die Adventsandacht, der Tag der ewigen Anbetung sowie das Totengebet.
Einmal im Jahr findet die kfd Hauptversammlung statt. Die kfd St. Nikolaus Referinghausen verwaltet sich seit 1972 eigenständig.

Zurück zum Anfang