Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Referinghausen befindet sich am Fuße des Rothaargebirges an der Grenze zwischen dem Sauerland und dem Waldecker Land. Hier können sie Erholung fernab vom großen Rummel der Städte genießen. Referinghausen ist Ausgangspunkt vieler schöner Wanderungen in waldreicher Gegend. Interessante Ausflugsziele wie Seen, Schlösser und Wildgehege sind schnell mit dem Auto zu erreichen.
So ist es z. B. zur Willingen Skisprungschanze nur ein Fußweg von ca. 1 Stunde. Auch Medebach mit seinem Center Parc Hochsauerland und Winterberg mit Bob- und Rodelbahn, Eislaufhalle und Mountainbike-Arena sind nur 10 bzw. 17 km entfernt. Edersee und Diemelsee bieten sich zu einem Tagesausflug an und auch die benachbarten Städte Korbach und Frankenberg laden mit ihren historischen Altstädten zu einem gemütlichen Stadtbummel ein. Weitere Infos zu Aktivitäten in der Umgebung erhalten Sie auch auf der Seite www.medebach-touristik.de
Altgermanischer Sitte entsprechend leitet sich der Ortsname von einem Vornamen, hier Riekfred, mit der allgemeinen Endung „-inghausen“ her. Die Schreibweise des Ortsnamens hat im Laufe der Zeit bis zur Verfestigung viele Wandlungen erfahren. Von „Rickfredinchusen“, „Refferkusen“, „Refernchusen“ über „Reveskausen“, „Refferkausen“ und „Refferingkhausen“ führt der lange Weg bis zum heute bestehenden Referinghausen.

Zurück zum Anfang