Referinghausen im schönen Hochsauerland
Aktuelles/Home
Vom Kuh- zum Q-Dorf
Termine
Unser Ort
Unterkünfte
Vereine
Gewerbe
Kunst
Kultur
Kath.Kirchengemeinde
Anfahrt & Impressum
Gästebuch
Fotos Dorffest 2016
Fotos 2013-2014
Fotos 2009 - 2012
Fotos historisch
Vom Kuhdorf zum Q-Dorf ; aktualisiert per 05. September 2017

Grundlage bilden acht Milchstationen mit 2 x Durchschau-Lotte und 1 Melkkuh. Auf dieser 1,7 km langen Route sind sukzessive weitere Q-Erlebnisse entstanden, vom ausgezeichneten Wasserort über die Aussichtsplattform, Käsewurfspiel, Memotafel, Drehspiel bis hin zum offenen Bücherregal ... und noch viel mehr.

Bei uns gibt es Einiges zu entdecken und zu erleben. Hier findet Ihr ein paar Impressionen.

Parken könnt Ihr direkt an Station 1 in der Ortsmitte.

Zum Vergrößern der Bilder, bitte darauf klicken!
Milchstation_Tafel 1
Tafel 1: Q-Dorf mit 8 Milchstationen
Erfrischung im Wasser
Station 1 im Sommer: Willkommene Erfrischung im und am Wasser.
Ausgezeichneter Wasserort_Auszeichnungsschild
An Station 1: Ausgezeichneter Wasserort
Am Wasser
Mitmach-Spaß: Hier wurde der Lauf des Wassers kreativ gestaltet. Das könnt Ihr doch auch, oder?
Drehspiel
Vier landwirtschaftliche Motive gilt es zu erdrehen.
Melkzeiten
Gucken was der Melker macht! Hier kann man tatsächlich beim melken zugucken.
Station 1
Auf Wunsch erhalten Schulklassen eine sachkundige Führung. Zur Vorbereitung auf den Besuch im Q-Dorf werden gerne Lehrfilme und Arbeitsblätter für die Grundschule und weiterführende Schulen zum Thema Milch zur Verfügung gestellt.
Am Parkplatz: Das Wasser ist leicht zugänglich.
Direkt am Parkplatz bei Station 1: Das Wasser ist leicht zugänglich und erlebbar. Ein Spaß für die gesamte Familie. Bei schlechtem Wetter findet Ihr überdachte Sitzgelegenheiten im angedeuteten Kleinbahn-Waggon.
Viel los an Station 1
Viel los an Station 1.
Im angedeuteten Kleinbahn-Waggon
An Station 1: Kinder sitzen im angedeuteten Kleinbahn-Waggon. Um eine zünftige Vesper einlegen zu können, steht ein Tisch zur Verfügung,
Referinghausen ist total Kuh-L
Zum Schmunzeln: Eins von insgesamt drei Postkarten-Motiven unseres Ortes.
Finde die Paare
Öffne die Klappen und finde die Paare (bei Station 1).
Guckrohr
Zwischen Station 3 und 4: Insgesamt 3 Guckrohre laden ein, die Landschaft genauer anzuschauen.
Durchschau-Lotte
Schönes Fotomotiv
Käsewurfspiel
Wer trifft die Löcher im Käse?
Station 5_ Aussichtsplattform
Station 5: Aussichtsplattform
Aussichtsplattform
So groß sind wir.
Blume
Blume - hergestellt mit der Motorsäge (am Kramel, Station 5)
Station 5_auf Bank ausruhen.JPG
Insgesamt rd. 10 Bänke stehen auf der Runde der Milchstationen - ausreichend Gelegenheit zum Picknick machen und Landschaft genießen.
Hingucker an Station 6
Hingucker an Station Alte Molkerei (Nr. 6) - auch das kann man mit Milchkannen machen
Kuhmpel_Glas.jog.jpg
Q-Art: Kuhmpel-Glas für 3,99 Euro; gibt es in den üblichen Verkaufsstellen im Ort. Schönes Mitbringsel!
Station 7_Am Kuehlschrank.JPG
Station 7: Tafel und Melkkuh - ausprobieren ist erwünscht.
Supermelker
So geht das mit dem Melken.
Station 7_Bei den Kälbchen.JPG
Station 7: Sind die Kälbchen süß!
Station 7_Spaß mit den Kaelbchen
Auf dem Bauernhof ist immer was los.
Station 7_Kaelbchen auf Gretenhof
Kaelbchen auf Gretenhof
Öffentliches Bücherregal
An Station 7, im Verkaufshäuschen: Offenes Bücherregal für die kostenlose Ausleihe. Bücher können hier ohne jede Beschränkung heraus- und mitgenommen werden. Aber auch eigene gelesene Literatur kann jeder dort hineinstellen.
Blick in das Verkaufshäuschen
Im Verkaufshäuschen ist Selbstbedienung auf Vertrauensbasis. Bitte das Bezahlen nicht vergessen!
Kühlschrank
Blick in den öffentlichen Kühlschrank (steht im Verkaufshäuschen bei Station 7)
Milchbock 3.JPG
Brotzeit am Milchbock
Spielplatz
Und zum Schluss geht`s auf den Spielplatz mit kleinem Tiergehege und eigenem Wasserlauf.
Memo.JPG
Das Memospiel mit 40 Paaren (Lotte ist auch dabei!) ist zum Preis von 6,00 Euro im Gasthof "Zur Post", in den Unterkünften, am öffentlichen Kühlschrank und beim Ortsvorsteher zu haben.
     
referinghausen  | kontakt@referinghausen.de